Shell Raffinerie Godorf CUI Projekt

Gemeinsam mit Bilfinger konnten wir die Spezialisten von der Shell Raffinerie Godorf  überzeugen beim CUI Projekt in der Aromaten - Anlage auf die Sponge-Jet Technologie zu setzen.  Unser Partner Bilfinger hier die Korrosionsexperten von BIS arnholdt machten wie gewohnt einen sehr guten Job. Gerade auf engsten Raum in einer verdichteten Anlage kamen die Vorteile der Sponge-Jet Technologie voll zum tragen. Gefordert war auf den Rohrleitungen eine Oberfläche von SA 2.5 und eine Rauheit von größer 75 RZ. Beides wurde deutlich übertroffen. Im Anschluss an den Strahlvorgang wurden die Rohrleitungen neu beschichtet. Zum Einsatz kamen die Strahlanlage HP 200 und der Recycler P35 sowie das Strahlmedium Silver 16 und Silver 30.

Hier einige Bilder vom Projekt.

PICT3580k

Bild zeigt den eingerichten Strahlunterstand.

PICT3345k

 

Bild zeigt die eingesetzten Maschinen HP 200 und P35

PICT3396k

Bild zeigt die Experten von BIS arnholdt beim Befüllen des Strahlkessels.

 

Alle Bilder mit freundlicher Unterstützung der Shell Godorf Rafinerie.