Historische Restauration einer Tenderlok aus dem Jahre 1901 mit Sponge-Jet

tenderlokheuteweb

 

Die Werkstätten im NETINERA Deutschland Verbund bieten ein vielfältiges Leistungsspektrum rund um die Wartung und Instandhaltung von Schienenfahrzeugen.

Mit Ihrem flächendeckenden Service stellen Sie  die Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit von Lokomotiven, Triebwagen und Reisezugwagen sicher. Das technisches Know-how erstreckt sich über den gesamten Lebenszyklus und sämtliche Komponenten der Fahrzeuge – vom Neufahrzeug bis zur Museumsbahn, vom Brandmelder bis zur Bremsanlage. 

Wiedereinmal setzen die Experten auf die Sponge-Jet Technologie vom Strahlcenter Erin für die Entfernung von Rost und alter Farbe. Zum Einsatz kam eine HP 200 und P35. Nachfolgend ein Video Link das den Strahlprozess zeigt. Wir danken den Beteiligten für die Bilder und das Video.

Restauration einer Tenderlok aus dem Jare 1901 mit Sponge-Jet

 

Sie möchten den Förderverein unterstützen siehe hierzu die Websiteite http://www.fdtmb.de