Bronze-Restaurierung am USMC-Denkmal

USMC header

In den späten 1940er Jahren trugen private Fonds dazu bei, die Entwicklung und den Bau des United States Marine Corps War Memorial in der Nähe des Arlington National Cemetery in Washington DC zu starten. Die ikonische Flagge, die über Iwo Jima gehisst wurde, wurde von Felix de Weldon modelliert und dann aus Gips in Bronze gegossen. Die riesigen Bronzeteile wurden vor Ort zusammengebaut. In den fast 70 Jahren seit der Errichtung des Denkmals hat es nie eine größere Restaurierung gegeben - bis heute.

Durch die Spende des Philanthropen David M. Rubenstein wurde das Marine Memorial wieder in seinen alten Glanz zurückversetzt. Das Wachs, das die Bronze seit ihrer Widmung geschützt gehalten hatte, versagte und setzte die Bronzepatina den Elementen aus. Das Wachs wurde von fachkundigen Restauratoren der Handwerkergruppe mit dem Sponge-Jet  Media™ entfernt. Besonderes Augenmerk wurde darauf gelegt, die Bronzepatina unverändert zu lassen, bevor das Denkmal mit neuem Wachs überzogen wurde. 

 

 

Der schwarze Granitsockel wurde ebenfalls mit einem anderen Sponge Media gereinigt. Seit den 1950er Jahren hatten sich mineralische Verfärbungen gebildet, die Streifen auf dem polierten Stein zeigten. Der goldene Schriftzug auf dem Sockel war angelaufen. Im Zuge der Restaurierung wurde die alte Goldschrift entfernt und vom Gilder's Studio neu vergoldet.

Die Arbeiter konnten das Denkmal reinigen, ohne den Blick auf die durch Staub versperrte Bronze zu haben. Diese staubarme Atmosphäre erlaubte den Restauratoren chirurgische Präzision, um die detaillierten Falten auf den Uniformen der Marines, die Komplexität ihrer Gewehre und sogar das Tarnmuster auf ihren Helmen zu reinigen.

Die Tradesmen Group bemerkte: "Die Erfahrung, mit Sponge-Jet am U.S. Marine Corp War Memorial Projekt zu arbeiten, war außergewöhnlich. Als wir bei der Reinigung der Bronzeskulptur und des Sockelsockels aus Granit mit anderen Reinigungssystemen vor anspruchsvolle Aufgaben gestellt wurden, erkundigten wir uns bei den Experten von Sponge-Jet nach den Einsatzmöglichkeiten des SJ-Systems bei diesem Projekt. Soweit wir wissen, wurde Sponge-Jet bisher nicht zur Reinigung von Bronzeoberflächen aus Patina oder poliertem Granit an einem Monument von ähnlicher Bedeutung eingesetzt. Sponge-Jet leistete hervorragende technische Unterstützung vor Ort, die es unserem Unternehmen ermöglichte, Verbesserungen bei der Reinigung sowohl der Bronzeskulptur als auch der Granitbasis gegenüber anderen Reinigungsmethoden, die für das Projekt in Betracht gezogen wurden, anzubieten. Sponge-Jet ist eine Klasse für sich."

Sponge-Jet fühlt sich geehrt, Teil dieser historischen Restaurierung gewesen zu sein.

 

Quelle: Sponge-Jet Inc. USA