Sponge-Jet Strahlkabinenlösungen werden nun flexibler!

 

custom integration 2

Sponge-Jet verzichtet auf modulare, schalldichte Strahlraum- und Staubabscheider, die bisher Teil unserer Produktlinie KwietKave™ waren. Sponge-Jet wird auch weiterhin alle anderen stationären Strahl-, Staubsauger-, Recycling- und Umladelösungen anbieten - jetzt unter dem Namen Sponge-Jet Custom Integrations™ und ersetzt das KwietKave-Branding.

Die Nachfrage nach Sponge-Jet Teilintegrierten Systemen ohne die schalldichten Raum- und Staubabscheider hat die Nachfrage nach solchen mit Räumen überholt. Die Konzentration unserer Ressourcen auf die Standardisierung dieser Einheiten in einer modularen Lösung wird ein größeres globales Marktsegment bedienen als die Bündelung der Räume, die eine Lokalisierung erforderten, und die fallweise Genehmigung.

Michael Merritt, Präsident von Sponge-Jet, hat den Wechsel gewürdigt, der den Fokus auf die Entwicklung neuer, modularer, stationärer Strahlkomponenten verlagert, die sich problemlos in unserem globalen Markt einsetzen lassen, ohne die Verzögerungen und Kosten, die mit dem kompletten KwietKave-Paket verbunden sind... "Unsere großen Kunden aus der industriellen Fertigung haben große Erfolge mit unseren integrierten stationären Systemen als Retrofit-Lösungen in ihren bestehenden Strahlräumen oder in neu ausgewiesenen Räumen erzielt. Daher ist es für uns nicht länger eine einmalige Investition in die Entwicklung von schalldichten Räumen und Entstaubungsanlagen (die nicht zu den Kerntechnologien von Sponge-Jet gehören), die beste Nutzung unserer Produktentwicklungsressourcen.

Die Vorteile der Verwendung von Sponge-Jet Custom Integrations sind:

Integriertes Vakuum ermöglicht Medienrückgewinnung und automatisiertes Recycling der Sponge-Media ™ Strahlmittel.


Verbesserte Sichtbarkeit während des Strahlens sorgt für eine verbesserte Sicherheitsüberwachung und eine bessere, konsistentere Qualitätsvorbereitung.


Einfache Integration in bestehende Strahlräume, Lackierräume oder bestehende Räume.


Komplettsysteme sind oft kostengünstiger als ein typisches Lüftungssystem für konventionelle Strahlräume.


Keine Notwendigkeit oder Verwendung für erdverlegte Förderbänder oder Doppelböden
Montage auf vorhandenem, ebenem Boden

Wir helfen Ihnen hier gerne, Strahlcenter Erin hat bereits mehrere Installationen und die entsprechenden Partner für den Bau der Strahlkabinen in variablen Ausstattungen und Größen.