Nuclearindustrie

nuclear beispiel

 

Die Sponge-Jet Technologie ist seit vielen Jahren in der internationalen Nuclearindustrie sehr erfolgreich vertreten. Beispielhaft sind in GB beinahe in jeder Nuclearanlage Sponge-Jet Maschinen und Lösungen im Einsatz. In Skandinavien und in den USA ebenfalls. Durch die vielen Vorteile der Sponge-Jet Technologie wird diese bei der Dekontamination von schwach und mittelstarken radioaktiven Oberflächen eingesetzt. Beispielhaft konnten in einer Anlage in Schottland 70 Tonnen kontaminiertes Material ( Stahl und Betonteile) mit 2 Paletten Sponge-Media ( 110 Säcke a 18,1 KG) dem normalen Entsorgung zugeführt werden.

Strahlmittelabfälle werden als Füllmaterial in den Fässern der stark kontaminierten Teile eingefügt. Somit entfällt eine zusätzliche Entsorgung.